Open Stage Für Alte Musik

Dokumentation: Open Stage für Alte Musik am 10. März 2022

Wir haben wieder mit der Open Stage für Alte Musik kooperiert. Am 10. März 2022 hat der erste Termin des Jahres im Brick-15 stattgefunden, pandemie-bedingt noch im Konzert-Format.

Den Abend teilten sich die Cembalistin Sonja Leipold, die ein Solo-Programm mit Kompositionen von Komponistinnen gestaltet hat, der Percussionist Tobias Steinberger hat ein Set, in dem wir tief in seine Trommel-Klänge eintauchen durften zum Besten gegeben und zum Abschluss hat das Trio bestehend aus Sonja Leipold (Cembalo), Antonia Weber (Blockflöte) und Marius Malanetchi (Gambe) gespielt.

Diese Veranstaltung wurde von der MA7 (Abteilung Musik) gefördert.
Alle Fotos: © Sheng-Fang Chiu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s